FANDOM


Malissa ist eine Hexe und Majorcas lebenslange Erzrivalin. Sie war Nicoles erste Hexenlehrerin und Managerin.

AussehenBearbeiten

Als Hexe Bearbeiten

Malissa
Malissa hat lilafarbenes Haar, das sie mithilfe von gelben Bändchen zu spitzen Zöpfen gebunden hat. Wie alle anderen Hexen auch, hat sie rote Augen.

Sie trägt Make-up und silberne klammerförmige Ohrringe. Ihr Alltagsoutfit ist ein hexentypischer schwarzer Hosenanzug mit einer schwarzen Kapuze. Dazu trägt sie schwarze Stiefel und einen schwarzen Umhang mit magentafarbenen Futter und rotem Kragen.

Als Hexenfrosch Bearbeiten

Wie Majorca ist sie während der Serie fast immer in Form eines dunkelgrünen Hexenfrosches zu sehen. Als typische Merkmale behält sie nur ihre Stirnlocken und ihre türkisfarbenen Kristallkugel.

Persönlichkeit Bearbeiten

Malissa ist beinahe genauso wie Majorca, nur intensiviert. Sie ist doppelt so gierig, kümmert sich nicht darum, wem sie schadet, um an ihr Ziel zu kommen und hat ein garstiges Gemüt. Sie liebt es besonders andere zu ärgern, so macht sie sich über Majorcas Hexenfroschform lustig. Aber dies wird mit der Tatsache erklärt, dass sich die Beiden zu tiefst hassen und keine Gelegenheit auslassen, den anderen zu verletzen.

Sie lässt sich oft von ihrem Temperament überwältigen, was sie dazu bringt etwas gewalttätig gegenüber ihren Angestellten oder Freunden zu sein. Aber dies ändert sich, als sie durch Nicole in einen Hexenfrosch verwandelt wurde, da Nicole sie jetzt ärgert und missbraucht. Zudem ist Nicole der einzige Mensch, den sie mag und ist sehr stolz auf ihre Schülerin.

Nachdem sie sich in einen Hexenfrosch verwandelt hat, schafft sie es irgendwie, sich mit Majorca anzufreunden. Die Beiden sind oft beim gemeinsamen Sake trinken anzutreffen oder treffen sich nur für einen Tratsch. Sie haben dieselbe Meinung, was das Leben als Hexenfrosch angeht und immer, wenn sich Malissa über etwas aufregt, besucht sie Majorca und trinkt mit ihr etwas zusammen.

Malissa hasst Schmetterlinge und alte Männer Witze, aber nur weil Malissa sie sehr witzig findet.

Vergangenheit Bearbeiten

Rivalität

Die Beiden Rivalinnen

Malissa wurde wie jede andere Hexe auch, aus einer Blüte geboren. Sie wurde etwas später als ihre Zwillingsschwester Majorca geboren, was sie die Jüngere der Beiden macht. Wer ihre Pflegemutter war ist nicht bekannt.

Während ihrer Schulzeit stritt sie sich oft mit Majorca. Sie sabotierten oft den Anderen und versuchten generell das Leben des Anderen schwerer zu machen. Zudem kämpften beide um den Besitz des Magic Shops.

Als Hexe Bearbeiten

Malissa ist wie jede Hexe auch, damit ist gemeint, das sie sowohl mit nur einen Schnippen, als auch mit einem Zauberstab zauber kann und ohne Probleme auf einem Besen fliegen kann.

Im Gegensatz zu Majorca hat sie kein Problem damit verbotene Magie einzusetzen und ignoriert was für Folgen dies haben könnte. So erschafft sie Glücksbringer, die dem Träger schaden und gab Nicole einen Anhänger, mit dem sie verbotene Magie anwenden konnte, ohne Schaden davon zutragen. Jedoch scheint sie ihre Lektion gelernt zu haben, da man sie im späteren Verlauf keine verbotene Magie anwenden sieht.

Ihre Kristallkugel ist ein türkisfarbener Tropfen, den sie mit der Spitze nach unten trägt.

Ihre Elfe Bearbeiten

Hehe

HeHe

Malissas Elfe heißt HeHe. Sie hat einen ähnlich fiesen Charakter wie Malissa und ist sehr gerissen. Ihr Haar ist blau und ihre Haut dunkler als die, der meisten anderen Elfen. Sie ist jünger als Majorca Elfe LaLa und streitet sich oft mit dieser.


Name Hehe
Seiyuu Konishi Hiroko
deut. Synchronsprecher Julia Haacke

Trivia Bearbeiten

  • Ihr Lieblingsessen ist Sushi.