FANDOM


Momoko Asuka
Momoko Pb
'
Eigenschaften
Kanji 飛鳥ももこ
Romaji Asuka Momoko
Dub Name Mindy Asuka
Geschlecht weiblich
Rasse Mensch
Status lebend
Alter 10–11 (Anime)

15–17 (Light Novel)

Blutgruppe AB
Geburtstag 6. Mai.1990
Sternzeichen Stier
Chinesisches Sternzeichen Pferd
Als Hexe
Dressfarbe gelb
Elfe Nini
Hexenlehrerin Majo Monroe,dann Mahorka
Instrument Gitarre
Patlinespruch /
deutscher Zauberspruch /
japanischer Zauberspruch Perutan Petton Pararira Pon
deutscher Zauberkreiselspruch Perutan Petton - Zeit der Wahrheit
japanischer Zauberkreiselspruch Perutan Petton Sawayakani
In der Serie
erster Auftritt Staffel 3,Folge 1
Seiyuu Nami Miyahara
deutscher Synchronsprecher /
Vorlieben
Lieblingsessen Erdbeeretörtchen
Lieblingsfarbe gelb

Momoko Asuka ist die sechste Ojamajo,die sich der Gruppe anschließt. Sie tritt zum ersten Mal in der ersten Folge von Motto auf und soll den anderen Hexenschülerinnen helfen die Bäckerei zu führen.

Momoko als Teenager: Momoko Asuka// Doremi 16/17/18

Persönlichkeit Bearbeiten

Momoko wirkte am Anfang durch ihre Sprachbarriere, sehr schüchtern und ruhig. Doremi und Co konnte sie auch nur verstehen, wenn sie in ihren Hexenschülerinnenformen waren. Also halfen ihr die Anderen ihr Japanisch wiederzuerlernen, was kein Problem war, da Momoko eigentlich gerne in ihrer Freizeit lernt.

Unbenannt mnhuggfdrz

Momoko sieht nicht ein, dass sie falsch liegt.

Momoko ist, wenn sie nicht gerade dickköpfig, emotional oder aufgeregt ist, ein sehr intelligentes Mädchen.Sie ist im Gegenstück dazu, nur selten wütend oder verärgert. Auf der anderen Seite ist sie sehr leidenschaftlich, was es schwer macht sie zu beruhigen, wenn sie sich in etwas hineinsteigert oder sich ungerecht behandelt fühlt.

Während sie Baseball spielen und lernen mag, scheint sie Backen am meisten zu mögen. Sie zeigt aber auch ein Talent in Mathematik bei der Handhabung von den Rechnungen bei der Arbeit mit Majo Monroe. Momoko zeigt sich auch ziemlich liberal, als ein Fan von Dingen wie Freiheit und Frieden, der gerne als Hippie verkleidet spontane Reden darüber hält. Ihr wertvollster Besitz ist der Ohrring, der ihr Majo Monroe auf ihrem Sterbebett vererbt hatte. Sie weigerte sich ihn in der Schule auszuziehen und zur Schule zu gehen bis es eine Einigung gab.

Trotz ein paar Fehlern, wie der Beleidigung von Emelie und Nicole, schaffte sie es sich an alle heranzutasten. Dies verband sie mit Sophie, die auch am Anfang durch ihre offene und ehrliche Art Probleme mit den Ojamajos hatte. Als sie lernte sich zu relaxen und einfach Spaß zu haben, schaffte sie es auch sich mit den Ojamajos anzufreunden.

Anfangs war Momoko etwas depressiv, aber nach einer Zeit voller Schwierigkeiten, gelang es ihr endlich loszulassen und den Tod ihrer Freundin hinter sich zu lassen. 

Beziehungen Bearbeiten

Hauptseite:Momoko Asukas Beziehungen

AussehenBearbeiten

Momoko ist ein hellhäutiges Mädchen mit großen, einzigartig geformte limonengrüne Augen. Momokos Haarfarbe ist eine Mischung aus grün und gelb, so dass sie ziemlich hell ist. Sie trägt ihren Pony schräg zur Seite mit sehr langen Haarsträhnen, die ihre Brust etwas versetzt erreichen.

Ihr Haar ist ziemlich lang und erreicht fast den Bauch-Taille-Berreich. Sie trägt ihre Haare, aber in zwei perfekten ringförmigen Dutts. Sie werden mit zwei lila Stücken zusammengehalten. Zusätzlich trägt sie noch einen dunkel grün-blauen Haarclip.

Als Momoko noch ein kleines Mädchen war, trug sie ein langärmeliges orangenes Top,darüber ein hell meeresgrünes Kapuzen T-shirt und einen weißen Rock mit Turnschuhen und orangen Socken.

Im Gegensatz zu den anderen Ojamajos, sah Momoko mit 8 Jahren, fast genauso aus wie sie es derzeit tut. Nur ihre Schuhe waren blaugrün-meeresgün und das T-Shirt war anden Armen länger und es reichte über ihren ganzen Bauch. Auch war der Roch gewellter, ein klein wenig länger, die Knöpfe waren viel weiter oben und der Riss an der Seite des Rockes fehlte.

Derzeit trägt Momoko ein kurzes enges rot-orangenes Hemd, das ein paar Zentimeter über ihren Bauchnabel endet. Ein Paar gelbe Hosenträger mit einem weißen Rock, wobei der Rock auf der linken Seite einen großen gelben Riss hat. Sie trägt auch kurze schwarze Socken und reinweiße Schuhe mit gelben Schnürrsenkeln.

Ihr Badeoutfit ist in der Regel ein gelb und orange goldenes Bikinioberteil, das an der Rückseite zugebunden ist und ein Paar Shorts . Aber sie trägt auch einen grün-gelb gestreiften Bikini, manchmal auch mit Sonnenbrille und Sandalen.

Für den Winter trägt sie in der Regel eine rote Jacke mit weißen Mackierungen und Linien über ihrer normalen Kleidung. In der Regel trägt sie dazu eine passende Mütze oder Ohrenschützer.

Ihr Schlafoutfit wird selten gesehen, aber während des Motto Films, ähnelt es einem Sporttrikot Nachthemd mit einem hochgeklappten Kragen. 

Als HexeBearbeiten

Images (öpllhkm)

Momoko im dritten Hexendress

Als Momoko ein kleines Mädchen war, traf sie in New York,eine freundliche Hexe, mit der sie zusammen in ihrer Bäckerei kochen und backen konnte und sich dabei mit ihr anfreundete.Später enttarnte Momoko die Hexe, als sie gerade aus dem Portal zur Hexenwelt zurückkam und wurde so eine Hexenschülerin.

Während ihre Freundschaft immer stärker wuchs, wuchs auch die Krankheit in Majo Monroe und sie wusste, das es bald zu Ende sein würde. Aber Momoko wollte sie nicht einfach so sterben lassen und gab ihr Bestes in der Hexenlehre um ihr zu helfen. Doch als Momoko alle Grade geschafft hatte, war es schon zu spät, Majo Monroe lag im Sterben. Am Sterbebett schenkte Majo Monroe ihr ihren Ohrring, weswegen er ihr natürlich sehr viel bedeutet. Momoko versuchte Majo Monroe wiederzubeleben, sie schaffte es aber nicht und ihre Kristallkugel zerbrach und sie fiel in Ohnmacht.Was eigentlich ein Glück war, den sie wollte einen Verbotenen Zauber benutzen und hätte dabei ihr eigenes Leben verloren. Als Strafe für den verbotenen Zauber wurde sie wieder zur Hexenschülerin degradiert.

Bandicam 2013-10-02 22-51-49-686

Momokos Kristallkugel

Doch ein paar Monate später bekam sie wieder die Chance, eine Hexenschülerin zu werden. Die Hexenkönigin gab ihr die Aufgabe, sich den anderen Ojamajos anzuschließen und ihnen zu helfen, da Niemand von ihnen backen konnte.


Ihre Kristallkugel hat die Form eines gelben dreiblättrigen Kleeblattes/Dreiecks.

Ihre ElfeBearbeiten

Nini

Ihre Elfe NiNi

Ihre Elfe heißt NiNi und sieht fast genauso aus wie sie. Auch ihre Haare sind blond und in zwei geringelte Zöpfe gebunden, aber sie sind einen Tick heller. Das gilt auch für ihre Augen. Außerdem trägt sie einen kleinen, rosanen Stern als Haarschmuck.

In der dritten Staffel erfährt man das NiNi genau wie Momoko perfekt English kann.

franz. Name Didy
ital. Name Nenè
jap. Name Nini
span. Name Sisi
Seiyuu Miyahara Nami


VergangenheitBearbeiten

Momoko zog aufgrund der Arbeit ihres Vater nach Amerika. Sie war zurzeit nur 5 Jahre alt und konnte kein Wort Englisch.Eines Tages traf sie im Park Majo Monroe, die ihr ein Tierkeks anbot. Durch diesen Akt freundeten sich die Beiden sehr schnell an und Momoko lernte Englisch. Dadurch war Momoko auch in der Lage sich mit einigen Schulkindern anzufreunden. Darunter war auch ihre beste Freundin Beth, ein afro-amerikanisches Mädchen mit lila Haaren und ein Mädchen namens Mary, das eine amerikanische Version von Rike zu sein scheint.

Namen und Sprecher in anderen Ländern Bearbeiten

  • Frankreich: Mindy, gesprochen von Francine Laine
  • China: Feiniu Touji, gesprochen von Lau Waiwan
  • Italien: Mindy, gesprochen von Federica Valenti
  • Korea: Na Momo, gesprochen von Bak sinhee, seit Dokkan von Lee Yongsin.
  • Spanien:Momoko Asuka, gesprochen von Belen Rodriguez
  • Taiwan: Feiniao Taozi

TriviaBearbeiten

  • Momoko besitzt folgende Charaktersongs: "ARIGATO" , "Nippon Daisuki" , "Rainbow"
  • Sie ist die Älteste und Größte von den Ojamajos.
  • Momoko kleidete sich für ihr Alter sehr viel "reifer" als die anderen Mädchen, jedoch nicht so gewagt wie Rike.
    Momoko plush

    Eine der grünhaarigen Puppen

  • Sie ist die zweite Ojamajo mit einem einzigartigen Augenstil und Färbung.
  • Im Merchandies scheint Momoko grüne Haare zu haben.Überwiegend bemerkbar wird, dass bei Mangabildern und Puppen.Allerdings sind ihre Augenbrauen richtig gefärbt.
  • Ihre Frisur ähnelt einen populären Stil, der von holländischen Mädchen getragen wird.
  • Ihr Name bedeutet übersetzt "Fliegender Vogel; Pfirsichkind"(Asu-fliegen,ka-Vogel;Momo-Pfirsich,ko-Kind)
  • Während Momoko oft als Engel dargestellt wird, wird Nicole oft als Teufel dargestellt.
  • Momoko und Nicole wurden beide an einem Samstag geboren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.