FANDOM


Shiori Nakayama
Nakayama
Shiori Nakayama
Eigenschaften
Kanji /
Romaji {{{Romaji}}}
Dub Name {{{Dub Name}}}
Geschlecht weiblich
Rasse Mensch
Status lebend
Alter unbekannt
Blutgruppe /
Geburtstag {{{Geburtstag}}}
Sternzeichen {{{Sternzeichen}}}
Chinesisches Sternzeichen {{{Chinesisches Sternzeichen}}}
Als Hexe
Dressfarbe /
Elfe /
Hexenlehrerin /
Instrument /
Patlinespruch /
deutscher Zauberspruch /
japanischer Zauberspruch /
deutscher Zauberkreiselspruch /
japanischer Zauberkreiselspruch /
In der Serie
erster Auftritt Staffel 1,Folge 43
Seiyuu unbekannt
deutscher Synchronsprecher unbekannt
Vorlieben
Lieblingsessen {{{Lieblingsessen}}}
Lieblingsfarbe /
Shioris Vater ist Lehrer. Ihre Mutter verstarb sehr früh. Sie hasst den Muttertag, weil sie ihre Mutter nie gesehen hat.

In der vierten Staffel musste sie am Herzen operiert werden.



ErscheinungBearbeiten

Sie hat braune Augen und dunkelbraune Haare,die bis zum Hals gehen und ein rotes Haarreif.Sie trägt ein weißes T-Shirt mit einer roten Schleife,einen blauen knielangen Rock,weiße kurze Socken und hellblaue Schuhe.

PersönlichkeitBearbeiten

Sie ist sehr nett und ist sehr klug.Aber sie wird meistens auch traurig (wegen ihrer Mutter) und sie streitet sich meistens mit ihrem Vater.Sie ist häufiger krank und kann deswegen nicht in die Schule gehen.


GegenwartBearbeiten

Sie geht in die 3-2 von Fr.Seki.Sie taucht das erste Mal in der Folge 43 - Feuerwerk und Tränen auf.Als sie wieder zur Schule gegangen ist,da meckert sie über ihren Vater.Als sie Streit mit ihrem Vater hatte,lief sie von zu Hause weg.Dabei trifft sie auf Rike Tamaki,die ebenfalls von zu Hause weggelaufen ist.Shiori wollte zu ihrer Oma gehen und Rike möchte mitkommen.Aber sie war nicht zu Hause,deswegen sind sie zum Ferienhaus von Tamaki gegangen.Aber dort ist Wasser,Strom,Gas und Telefon abgestellt und sie haben nix zu essen und müssen frieren.Dabei erkältet sich Shiori.Doremi,Emilie und Sophie fanden die beiden dann und halfen ihr durch Magie,dass sie Strom,Wasser und Heizung haben.Als dann die Väter von Shiori und Rike kamen,da schimpfte Shiori's Vater mit ihr,aber Rike's Vater nicht.

Dann kommt sie in der 2.Staffel in Folge 15 - Verblasste Erinnerung vor.Da müssen die Schüler ein Bild für ihre Mütter malen,doch Shiori konnte das ja nicht,weil ihre Mutter verstorben ist.Masaru wusste,was los ist und redete deswegen mit Fr.Seki.Sie wusste ja auch,dass Shiori's Mutter verstorben ist (genau wie Masaru's Mutter).

In der 3.Staffel kommt sie in die 5-2 von Fr.Nishizawa.In der OVA am Anfang der 12.Episode kommen Doremi und Co. sie besuchen,als sie ins Krankenhaus gekommen ist.Da haben sie kurz über Nozomi,die sehr krank ist,gesprochen.

In der 4.Staffel in der 9.Folge ist sie ins Krankenhaus gekommen,weil es ihr in der Schule nicht gut ging.Masaru besuchte sie meistens.Masaru gab ihr ein Versprechen.Dann bekam sie Besuch von ihrer Klasse (außer Emilie).Als Doremi und Co. sie besuchen wollte,da musste Shiori in die Intensivstation.Masaru's Versprechen war,dass sie wieder gesund wird,sobald er ein neues Stück erlernt hat.Zu guter letzt ging es Shiori wieder besser.

FamilieBearbeiten

Sie wohnt bei ihrem Vater,der vom Beruf Lehrer ist.

Ihre Mutter ist sehr früh verstorben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.