FANDOM


Sophie Seno
Sophie Senoo Pb
Eigenschaften
Kanji 妹尾あいこ
Romaji Senō Aiko
Dub Name Sophie Seno
Geschlecht weiblich
Rasse Mensch
Status lebend
Alter 8 (1.Staffel) - 12 (4.Staffel)

15 (Doremi 16)

Blutgruppe 0
Geburtstag 14.November.1990
Sternzeichen Skorpion
Chinesisches Sternzeichen Pferd
Als Hexe
Dressfarbe blau
Elfe FiFi
Hexenlehrerin Majorca
Instrument Mundharmonika
Patlinespruch Pamekilak Patline
deutscher Zauberspruch Pamekilak Lalilori Palu
japanischer Zauberspruch Pameruku Raruku Rari Rori Poppun
deutscher Zauberkreiselspruch Pamelk Gralk - Zeit des Handels
japanischer Zauberkreiselspruch Pameruku Raruku Takarakani
In der Serie
erster Auftritt Staffel 1, Folge 3 - Die Neue
Seiyuu Yuki Matsuoka
deutscher Synchronsprecher Anke Kortemeier
Vorlieben
Lieblingsessen Takoyaki
Lieblingsfarbe blau

Sophie Seno ist die dritte und blaue Ojamajo, die in der Serie erscheint. Zunächst kommt sie nicht so gut mit Doremi und Emilie zurecht, da sie die Beiden mit ihrem Verhalten verärgert hatte, aber sie lernen sich besser kennen und werden gute Freunde.

Sophie als Teenager: Sophie Seno// Doremi 16/17/18


Persönlichkeit
Bearbeiten

Images (867)

Sportskanone Sophie

Sophie ist der sportliche Draufgänger der Gruppe, die bei allem was sie tut natürlich ist. Durch ihr sportliches Talent ist sie die erste Wahl, wenn es um Sportwettbewerbe geht. Aber neben Spitzenleistungen im Sport liebt Sophie es alle Art von Herausforderungen zu überwinden. Sie hat auch ein Händchen für versteckte Mathematik und Verhandlungen, obwohl sie behauptet, in Mathe genau so schlecht wie Doremi zu sein. Sie scheint generell schulische Dinge nicht sehr zu mögen. 

Trotz ihres rauen Verhalten kann Sophie auch überraschend mädchenhaft sein und beschwert sich nicht, wenn es um süße Outfits oder mädchenhafte Themen geht. Sie ist auch ein sehr lustiges Mädchen, das es liebt andere zum Lachen zu bringen. Aber manchmal übertreibt sie es und ärgert andere oder macht sie wütend auf sich, was sie selbst nicht bemerkt. Das ist auch der Grund, warum sie einen schlechten ersten Eindruck bei Doremi und Emilie hinterlassen hat.

Sophie bekommt zwar manchmal Angst, aber im Gegensatz zu Emilie lässt sie sich dadurch nicht stoppen. In Ojamajo Doremi: Na-i-sho wurde bekannt, dass sie nicht schwimmen kann und dass sie mit einen Kindheitsfreund eine Wette abgeschlossen hat, dass sie ihn heiraten wird, wenn er sie in einem Wettbewerb schlagen wird. Durch den Umzug vergaß sie das Ganze. Nun soll sie jedoch gegen ihn in einem Schwimmwettbewerb antreten. Da sie noch nicht für die Ehe bereit ist, halfen ihr die Anderen schwimmen zu lernen.

Neben Nicole und Emilie zeigt Sophie auch viele reife Züge. Sie offenbarte Doremi, dass sie die ganze Hausarbeit erledigt, seit ihr Vater immer arbeitet. Sie scheint es besonders zu genießen, das Abendessen zu zubereiten - besonders wenn sie ihr Lieblingsessen Takoyaki zubereiten kann. Allerdings ist sie sehr passioniert, wenn es ums Essen geht; bei Süßkartoffeln schlägt diese Leidenschaft fast in Fanatismus um.

Sophie weiß, wann es Zeit ist, reif und ernst zu sein und in der Regel ist sie sehr realistisch, wenn es um alles geht. Aber gleichzeitig neckt sie gerne Freunde, Feinde und Familie, wenn es der richtige Zeitpunkt ist.

Beziehungen Bearbeiten

Hauptseite:Sophie Senos Beziehungen

AussehenBearbeiten

Sophie ist ein leicht gebräuntes Mädchen mit blauen Augen und brustlangen, dunkelblauen Haaren, die am Ende geschwungen sind. Ihr Pony ist sehr kurz, beinahe unsichtbar, so dass man nur ihre Stirn mit ein paar losen Locken  inklusive ihrem Haarwirbel sieht. Ihre Themenfarbe ist blau. In den ersten beiden Staffeln trägt sie ein hellgrünes T-Shirt über dem sie eine blaue Latzhose trug, meist mit einem Träger über der Schulter hängend. Sie trägt dazu schlichte braune Schuhe und normale weiße Socken.

Während den letzten drei Staffeln veränderte sich Sophies Outfit. Sie trägt nun ein efeugrünes T-Shirt, blaue Jeans und eine offene braune Weste mit unveränderten Socken und Schuhen.

Zum Schlafen trägt sie normalerweise ein lockeres lila-blaues T-Shirt mit einem kleinen Herz in der Mitte und eine blaue Pyjamahose.

Ihr Badeanzug ist meistens ein Modell mit hellblauem Muster auf der Brust. Sie hat aber auch einen anderen blauen Badeanzug mit einem gelben Muster.

Im Winter trägt sie eine braune Jacke und manchmal einen Schal. Nur selten benutzt sie Ohrenschützer.

Wenn sie ihre Mutter besucht, flechtet sie ihr normalerweise offenes Haar zu zwei Zöpfen. Ihr Outfit ähnelt dabei einer blauen Schuluniform, aber sie hat auch noch ein anderes Outfit mit einem weißes Unterhemd und einer blauen Weste. Normalerweise trägt sie dazu schwarze Schuhe.


Als HexeBearbeiten

Images kfeklvmne

Sophie beim Zaubern

Nachdem sie das Gespräch zwischen Doremi, Majorca und LaLa neugierig belauscht hat, wurde sie genau wie Emilie freiwillig zur einer Hexenschülerin.

Sophie war ziemlich aufgeregt bei dem Gedanken ihrem Vater mit Hilfe von Magie noch mehr helfen zu können. Zudem überzeugte sie zusammen mit Emilie Doremi davon, im Shop zu arbeiten. So wurde Sophie zur blauen Ojamajo.

Zuerst verglich Mahorka Sophie mit Doremi, da sie beide bei ihrem ersten Zauberspruch versagten. Sie hingegen war die Erste, die richtig auf ihrem Besen fliegen konnte - auch wenn sie das nur mit Hilfe von Gewaltandrohung dem Besen gegenüber schaffte.

Sophies Kristallkugel ist ein blauer Diamant. Möglicherweise symbolisiert er, ihre raue Schale, aber auch ihren weichen Kern.

Bandicam 2013-10-05 15-13-50-296

Sophies Kristallkugel

Das Instrument, das sie für ihr zweites Krakordion benutzt, war ihre Mundharmonika, die sie seit ihrer Kindheit besitzt.

Ihre Elfe Bearbeiten

Mimi

FiFi

FiFi hat blaue Haare und blaue Augen wie Sophie, aber sie trägt im Gegensatz zu Sophie einen seitlichen Pony. Außerdem ist ihr Kleid hellblau.

FiFi und Sophie ähneln sich sehr. Zum einen ist sie genau wie Sophie sehr stark, besitzt ein sehr hitziges Temperament und wirkt sehr rau, aber sie ist gleichzeitig genau wie Sophie immer für ihre Freundinnen da und kümmert sich um sie. In der dritten Staffel erfährt man das FiFi genau wie Sophie einen Osaka-Aakzent hat.

deut. Name FiFi
franz. Name FeFe
ital. Name FiFì
jap. Name MiMi
span. Name MiMi
Seiyuu Seito Yuko
Synchronsprecherin Nicola Grupe

VergangenheitBearbeiten

Sophie mag es nicht über ihre Vergangenheit zu reden, da sie mit vielen traurigen Erinnerungen verbunden ist. Außerdem stört es sie, wenn sich jemand Sorgen um sie macht, weswegen sie oft nichts über ihre Vergangenheit sagt.

Als ihre Eltern sie früher einmal nicht in Blick hatten, hatte Sophie einen Unfall und musste ins Krankenhaus. Sophies Eltern begannen daraufhin ständig zu streiten, bis sie eines Tages beschlossen sich zu trennen. Sophie entschloss sich dazu bei ihrem Vater zu bleiben, weil sie sich sicher war, dass er nicht alleine klarkommen würde. Sophie liebt ihre Mutter und vermisst sie sehr, deswegen nimmt sie auch wieder Kontakt mit ihr auf und trifft sich heimlich mit ihr. Ihr Vater hatte ihr zuvor die Briefe, die ihre Mutter ihr geschrieben hat, verheimlicht.

In Ojamajo Doremi: Na-i-sho wurde auch gezeigt, dass Sophies Vater ihr während eines Badebesuches das Schwimmen beibringen wollte. Er scheiterte aber auf ganzer Linie und verursachte das genaue Gegenteil. Sophie lernte nie zu schwimmen und gab ihm dafür die Schuld.

Sophie hatte auch Angst vor ihrem Großvater, da er gewalttätige Tendenzen gegenüber ihrer Mutter hatte. Deswegen hatte sie auch Probleme mit Doremis Großvater.  

  • Sophie im Krankenhaus
  • Sophies Mutter verlässt ihre Familie
  • Sophie in der Badewanne
  

Namen und Sprecher in anderen LändernBearbeiten

  • Bulgarisch: gesprochen von Svetlana Kostov
  • Kroatisch: gesprochen von Zdenka Kovačić
  • Tschechisch: gesprochen von Júlia Veselý
  • Dänish:gesprochen von Helen Nielsen
  • Holländisch: gesprochen von Leslie Dijkstra
  • Englisch: Mirabelle Haywood, gesprochen von Annice Moriarty
  • Finnisch:gesprochen von Kaarina Koivunen
  • Französisch: Sophie, gesprochen von Fily Keita
  • Italienisch: Sinfony, gesprochen von Serena Clerici
  • Japanisch: Aiko Seno; gesprochen von Yuki Matsuoka
  • Norwegisch: gesprochen vonMegan Nilsen
  • Polnish: gesprochen vonKatarzyna Krawczyk
  • Rumänisch: gesprochen vonLenuta Ionescu
  • Russisch: gesprochen vonKlavdiya Vasilyev
  • Spanisch: Aiko Senoo, gesprochen von Diana Torres
  • Schwedisch: gesprochen vonJenny Pettersson
  • Thaiwan: Meiwei Aizi, gesprochen von Lei Biwen

TriviaBearbeiten

  • Sophie ist von den fünf Hauptcharakteren die Drittälteste.
  • Sophie kann Schlagzeug spielen, was mehrmals in der Serie gezeigt wird.
  • Sie ist eine der wenigen Hexen, die mit gekreuzten Beinen auf ihrem Besen fliegt.
  • Sie ist die erste Ojamajo, die keine Probleme mit ihrer ersten Verwandlung hat.
  • Im Fanon wird sie oft mit Doremi, icole und Momoko gezeigt. In den offiziellen Medien wird sie oft mit Nicole und nur manchmal mit Momoko gezeigt.
  • Die Zeichen in Sophies japanischen Namen bedeuteten kleiner Sternschwanz, Kind der Liebe.(Seno=Kleiner Stern,o=Schwanz,ai=Liebe und ko=Kind.)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.